News Rad

Rennrad Eröffnungsausfahrt nach Passau

Am Sonntag 23.April ging die Eröffnungsausfahrt bei Frühlings-Klassiker-Wetter planmäßig über die Bühne.

Dank der kühlen Temperaturen waren kaum andere Radfahrer (trotz „Rad total im Donautal“) unterwegs und wir konnten sehr flüssig fahren. Bei leicht windigen Verhältnissen wurden wir bei der Hinfahrt nur von einem Vorderreifendefekt kurz gestoppt kamen aber sogar überpünktlich im Cafe Innsteg in Passau an.

Wohlgenährt und mit bayrischem Bier versorgt konnten wir uns auf eine rückenwindige Heimfahrt freuen. Auf der abgesperrten Straße zwischen Passau und Schlögen kam beinahe „Mannschafts-Zeitfahr-Charakter“ auf :-)

Wir kamen ohne größere Zwischenfälle wieder in Linz an und rollten in aller Ruhe nach Altenberg auf ein Abschlussgetränk rauf!

Hoffentlich können sich bei der nächsten Rennradaktion wieder mehr für die Kilometerfresser Rennradausfahrten begeistern.

20170423 094143