News Rad

RadsportRAA 2021

Race Around Austria 2021 - einmal rund um OÖ!!

Luca und Thomas wagten von 11. auf 12. August einen Abstecher auf die Straße und nahmen im 2er-Team an der Race Around Austria Challenge teil. Ausgehend vom St. Georgen im Attergau führte die Runde über 560 Kilometer und 6.500 Höhenmeter nonstop rund um Oberösterreich wieder zurück nach St. Georgen. Gewechselt wurde bis auf einige wenige Ausnahmen im 30 Minuten-Rhythmus, wobei Luca mit dem Zeitfahrer primär in den flacheren Teilstücken und Thomas auf dem Rennrad hauptsächlich in den bergigen Teilstücken unterwegs war.

IMG 20210812 WA0003

Dass das Rennen dabei seinem Anspruch als Österreichs emotionalstes Radrennen gerecht wurde, zeigte sich beispielsweise im Mühlviertel, als die Fahrer von zahlreichen Zuschauern mitten in der Nacht angefeuert wurden. Nach den ersten beiden Stunden auf Platz 10 liegend, kämpften sich die beiden mit konstantem Tempo immer weiter nach vorne und lagen nach dem Hochlecken ca. 2 Stunden vor dem Ziel mit vier Minuten Vorsprung auf das nachfolgende Team auf Platz 4.

RAA 2021 4043

Diesen Platz verteidigten sie insbesondere aufgrund einer starken Leistung von Luca auf dem Zeitfahrer bis ins Ziel. Mit einer Zeit von 17 Stunden und 48 Minuten und einem Schnitt von 31,54 km wurde ein Ergebnis erzielt, das nicht einmal näherungsweise zu erwarten war.

 

IMG 20210813 WA0010

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.